Die KapitalFarm Watchlist – Heisse Aktien für 2019

Neues Jahr, neues Glück. Welche Aktien stehen bei mir für 2019 auf der Watchlist? Die aufgeführten Aktien zahlen eine interessante Dividende und sind für mich auch langfristig aussichtsreich. Wesentlich bei der dividendenorientierten Strategie ist ein günstiger Einstiegskurs. In der Hoffnung auf noch niedrigere Kurse haben es die Aktien bisher noch nicht in mein Depot geschafft. Allerdings stehen dank der aktuell fallenden Kurse die Chancen gut hier noch günstiger einzusteigen.

Meine persönlichen Favoriten, die ich mir 2019 unbedingt (natürlich nicht “unbedingt” sondern unter den richtigen Voraussetzungen) ins Depot legen möchte, sind mit einem markiert.

Umwelt, Wasser und Abfallentsorgung
(VVD) Veolia Environnement
(TMR) Tomra Systems
(SZ1) Suez Environnement  
(UWS) Waste Management
Frankreich
Norwegen
Frankreich
USA
Pharma, Biotech
(RHO) Roche 
(TEV)  Teva pharma
(BBZA) BB Biotech
(BAYN) Bayer
Schweiz
Israel
Schweiz
Deutschland
Nahrung, Konsumgüter
(PEP) Pepsico
(UNI3) Unilever
USA
NL
Business Development Companies (BDC)
(13M) Main Street Capital
(ARCC) Ares Capital 
USA
USA
REIT + Immobilien 
(WPY) W.P. Carey 
(SW6) STAG Industrial
(PUP) Public Storage
(HCW) Healthcare REIT / Welltower
USA
USA
USA
USA
Technologie 
(IOY) Infosys
(MARA) Marubeni
(SFT) Softbank 
Indien
Japan
Japan
Bau und Infrastruktur
(MJS) Sydney Airport
(02S) Spark Infrastructure Group
(TU9) Transurban Group
(JE2) Jiangsu Expressway
(SQU) Vinci
(CUD) Canadian Utilities 
Australien
Australien
Australien
China
Frankreich
Kanada
Rohstoffe und Energie
(BIL) BHP Billiton
(RIO1) Rio Tinto
(R6C) Royal Dutch Shell
Australien
Australien
Großbritannien
Gesundheit und Pflege
 (RH7) Ryman Healthcare Neuseeland

Keine Anlageempfehlung; Jeder ist für seine Investments selbst verantwortlich; Disclaimer beachten.

Welche Aktien habt ihr 2019 auf der Watchlist?

Abonniere
Benachrichtigung
guest
4 Comments
Am besten bewertet
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Bergfahrten
12. Januar 2019 07:28

Hallo Nils,
Glückwunsch zu deinem Blog und die Idee mit der „Farm“! Also auf meiner Watch List war Munich RE und Microsoft. Dafür habe ich nun im Jänner einen persönlichen Aktien-Sparplan gestartet. Ein erfolgreiches 2019 und
viele Grüße
Bergfahrten

Vita
19. März 2019 15:11

Hey,
interessante Liste …

W.P. Carey, STAG Industrial und Vinci stehen auch auf meiner Langzeit-Watchlist. Vinci würde etwas weiter oben stehen, wenn die Franzosen nicht so viel Steuern von der Dividende einbehalten würden 😉

Gruß Vita